Start Gewürze Mischungen Rezepte Kräuter Rezeptindex Geschichte Gästebuch Impressum
Kräuterbutter Thai-Küche Vadouvan Paprika Marinaden




Herbes de Provence




Ein Küchenklassiker von den sonnenverwöhnten Küsten des Mittelmeeres. Diese Kräutermischung gibt jedem Fond den mediterranen Pfiff. Man kann sie auch zum Würzen von Fischsuppen, Gemüssesuppen, Ragouts und Lammgerichten benutzen. Ich nehme für dieses Rezept nur getrocknete Kräuter, zerreibe sie allerdings erst, wenn ich damit eine Speise würze. So entfalten sie ihr volles Aroma.

  • 4 TL Thymian
  • 2 TL Majoran
  • 1 TL Lavenderblüten
  • 1 TL Estragon
  • 1 TL Bohnenkraut
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 zerkrümeltes Lorbeerblatt
  • 1/2 TL Yssop (optional)

Alle Zutaten miteinander vermischen in einem gut verschließbaren Glas dunkel aufbewahren. Das Gewürz sparsam verwenden. Es eignet sich für Fischsuppen, Gemüseragouts (wie Ratatouille), Lammgerichte, alle Arten von Tomaten- oder Rotweinsaucen.

Start Gewürze Mischungen Rezepte Kräuter Rezeptindex Geschichte Gästebuch Impressum
Kräuterbutter Thai-Küche Vadouvan Paprika Marinaden